Betonteddys für New Brighton (1999)

Betonteddys für New Brighton (1999)

Concrete teddies in New Brighton

Bis in die 1980er Jahre war New Brighton ein beliebtes Ausflugsziel im Norden Englands und ein populärer Badeort. 1999 bestand die Promenade noch aus einem Parkplatz und einem Wendeplatz für Busse. Viele Gebäude standen leer und/oder verfielen. Geöffnet waren noch eine Halle mit Spielautomaten, einige Fish and Chips Läden und ein Hotel. Für diesen Ort entstanden fünf Teddybären aus Beton, die auf der Promenadenmauer saßen und auf die Irische See, blickten.