jozwiak.org der Online-Katalog von Jörg Jozwiak
Switch to English versionZentrum Kontakt & Impressum
4D Arbeiten


First Flush - Leben, Tod und Aufgussgetränke (2002)

Ottersberger Auffuehrung
Ottersberger Auffuehrung
Für die Aktion First Flush (unter anderem aufgeführt bei den Ottersberger Performancetagen 2002) wurde ein 45-minütiger, pseudowissenschaftlicher Diavortrag gehalten. Zeitgleich konnte das Publikum beobachten, wie eine Assistentin mehrere Aufgussgetränke zubereitete. Themen des Vortrags waren unter anderem biologische Nährstoffkreisläufe, Bodenchemie, Seelenwanderung und Starkult. Im Anschluss an den Vortrag fand eine Verkostung der Aufgussgetränke statt. Mit ihrer Einnahme bestand – gemäß einer gewissen statistischen Wahrscheinlichkeit – die Möglichkeit, Moleküle aufzunehmen, die ehemals in den Körpern berühmter Denker und Musiker, wie z.B. Samuel Beckett, Oscar Wilde, Jim Morrison und Heinrich Böll enthalten waren. Dem Publikum wurde am Ende des Vortrags wahrheitsgemäß mitgeteilt, dass die parallel zubereiteten Aufgüsse aus Blättern stammten, die von Bäumen aus der Nähe der Gräber jener Persönlichkeiten gesammelt worden waren und vermutlich deren Substanz teilweise enthielten.

Am Grab von Samuel Beckett in Paris. Tuetchen mit Blaettern von Beckett's Grab.
Infokarte von der Verkostungstheke: Oscar Wilde, Pflueckung am 14. September 2002, Art und Gattung: Acer platanoides (Spitzahorn), Ort: Cimetiere du Pere-Lachaise Paris, Grababstand ca. ein Meter und weitere Informationen.
Bild von Oscar Wilde's Grab und dem Baum, der den Rohstoff fuer sein Aufgussgetraenk lieferte.

Der Vortrag war in 13 Kapitel gegliedert; die Bilder entstammen nicht den Textquellen - sie wurden für die Performance angefertigt:

1. Auszug aus einem Vortrag des Psychotherapeuten Rainer Mahr mit dem Thema Energie und Identität, Rom 1995

Darstellung aus physikalisch-bioenergetischer Sicht: Wie das Leben durch subatomare Teilchen beeinflusst ist.

Dia 1: Elektron
2. Aus dem Einführungskapitel des Lehrbuches Expeditionen in den Nanokosmos von Michael Gross

Moleküle: Ohne sie gäbe es kein Leben...

Dia 2: Gewebestrukturen - optisch aehnlich bei Zellsystemen, Neuronenfortsaetzen und in der molekularen Struktur.
3. Aus dem Kapitel Prozesse der Verwandlung und das christliche Abendmahl des Online-Readers Geisterleben. Menschenessen. von Andrea Sick

»Der kannibalische Akt erscheint (...) als ein Prozess der Metamorphose: er verwandelt Totes in Lebendes...«

 

Dia 3: Abendmahl - Foto und Darstellung aus der Renaissance.
4. Auszüge aus dem Kapitel Die Assimilation von Nitrat wird zur Synthese von organischem Material benötigt des Lehrbuches Pflanzenbiochemie von Hans W. Heldt
Dia 4: Schema des Weges vom Nitrat aus dem Boden bis in die Blattzellen.
5. Auszug aus dem Artikel Kurt Cobain: Die Stimme einer Generation von Lars Friebel, Rhein-Zeitung 20.02.1997

Thema Starkult und Umgang mit der Asche des Sängers der Kultband Nirvana

 

Dia 5: Kurt Cobain - Portrait, mit Band, Polizeifoto des Toten, trauernde Fans.
6. Auszug aus dem 5. Kapitel des Buches Wie der Mensch den Tod besiegt von Klaus Reinhard

Beschreibung eines Versuchs, bei dem Ratten und andere Tiere nach der Injektion von Hirnsubstanz dressierter Artgenossen zu ähnlichen Dressurakten fähig waren

 

Dia 6: Computergrafik DNS Molekül.
7. § 13 aus John Locke's Versuch über den menschlichen Verstand (1689)

Thema: Frage nach der Möglichkeit von Seelenwanderung unter materialistischen Prämissen

 

Dia 7: Pseudo-Keltisches Armulett / Seelenwanderung.
8. Auszüge aus dem Lehrbuch Einführung in die organische Geochemie von Stephen D. Killops

Thema: Verwesung, Humifizierung und Anreicherung von anorganischen Nährstoffen im Boden

Dia 8: Schema Bodenlebewesen - durchschnittlicher prozentualer Anteil, mikroskopisches Bild von Bakterien und verschiedene Kleinstlebewesen als Zeichnung.
9. Auszüge aus dem Kapitel über Isoprenoide des Lehrbuches Pflanzenbiochemie von Hans W. Heldt

Wesentlicher Bestandteil von etherischen Ölen, wie sie in Aufgussgetränken vorkommen, sind Phosphat und Stickstoff, die Pflanzen vor allem aus dem Humus aufnehmen.

 

Die 9: Schema des Phosphorkreislaufes.
10. Aus der Anzeige des Bestattungsinstitutes Waldesruh in der Schweiz (Baumbestattungen)

»Die Asche der Verstorbenen wird in den Bodenbereich eines jungen oder neu gepflanzten Baumes oder Strauches eingebracht und gibt ihm symbolisch Kraft...«

 

Dia 10: Screenshot der Internetseite von Waldesruh.
11. Aus dem Text Beim Staubwischen von Moritz Gerber:

»Künftiger Staub, der ich bin, wischt gegenwärtigen Staub, der seinerseits einst Nase, Bauchnabel und Schädeldecke eines anderen gewesen ist. Wer klebt an meinem Putzlumpen, Staub heute und Mensch gestern?...«

 

Dia 11: Staub unterm Mikroskop.
12. Auszug aus Die Physik der Unsterblichkeit - Moderne Kosmologie, Gott und die Auferstehung der Toten von Frank J. Tipler
Dia 12: Körperzelle schematisch und als mikroskopische Aufnahme.
13. Lösungen und heisse Aufgussgetränke: Ein kurzer Text über die Zusammensetzung von Tees und die Chemie des Teekochens.
Dia 13: Teekanne aus Glas, in der sich das Lösungssubstrat verteilt.
Zitierte Quellen:
  • Mahr, Rainer: Energie und Identität (Vortrag für den Europäischen Kongress für Bioenergetische Analyse - Psychotherapie, 25.-28.5.1995 in Rom), http://www.bioenergetik-mahr.de/Literatur/energie/energie.html
  • Gross, Michael: Expeditionen in den Nanokosmos, Basel, 1995, S.1
  • Sick, Andrea: Geisterleben. Menschenessen. - Die kannibalische Ordnung und ihre magische Wirkung, Online Reader http://www.thealit.dsn.de/LIFE/LIFEfiles/r_15_1.htm
  • Heldt, Hans W.: Pflanzenbiochemie, Berlin, 1999, S.277ff (Kap. 10)
  • Friebel, Lars: Kurt Cobain: Die Stimme einer Generation in: Rhein-Zeitung 20.02.1997
  • Reinhard, Klaus: Wie der Mensch den Tod besiegt - Technische Verfahren zur Unsterblichkeit, Wien, 1987, S. 73ff (Kap. 5)
  • Locke, John: Versuch über den menschlichen Verstand (1689); Digitale Bibliothek Band 2: Philosophie, S. 14281-14283 (§13)
  • Auszüge aus: Killops, Stephen D. Einführung in die organische Geochemie, Stuttgart, 1997
  • Heldt, Hans W.: Pflanzenbiochemie, Berlin 1999, S.410ff (Kap. 17)
  • http://www.waldesruh.ch/zeitgemaess.htm
  • Auszug: Gerber, Moritz: Beim Staubwischen aus: Mein Jahr in der Jugendherberge, 2000, veröffentlicht auf
  • http://www.pinguhuhn.de/Text%20Stories/moge_mjidj.txt
  • Auszug: Tipler, Frank J.: Die Physik der Unsterblichkeit - Moderne Kosmologie, Gott und die Auferstehung der Toten München, 1995, S. 291


  • nach oben
    © 2017 Jozwiak